Seite drucken   Sitemap   Mail an Innosozial   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Parade und Fest der Kulturen 2012

4. "Ahlen zeigt Flagge" 2012 am 2. und 3. Juni m Ahlener Stadtpark.

VÖLKER IN BEWEGUNG

Zu allen Zeiten gab es Völkerwanderungen und Menschen, die Teil einer anderen Kultur wurden. Diese Zeitreise wollen wir auch in diesem Jahr für die Parade am 2.06.2011 als Motto aufgreifen. Die Stände, Aktionen und Darbietungen an beiden Tagen werden die Zeit des Mittelalters widerspiegeln ebenso die Aktionen, Spiele, alte Handwerkskünste, "Gewandungen", Speiseangebote, Budenzauber und Musik- und Tanzdarbietungen sollen ebenfalls diese Zeitepoche vorstellen - lassen Sie sich einfach überraschen.

Die Parade

Die Parade durch Ahlens Straßen soll ein Zeichen für Integration setzen - eben für die vielen Völker in Bewegung.
Hier sollen Kostümierte, Musik- und Tanzgruppen das Motto umsetzen. Landestypische Trachten oder auch Themenwagen im Outfit aller vergangenen oder zukünftigen Zeitalter sorgen für eine imposante „Demonstration“. Flaggen der verschiedenen Nationen in Ahlen unterstreichen die kulturelle Vielfalt der Stadt.

Streckenverlauf der Parade:

  • Start: Stadtpark
  • Weststraße
  • Oststraße
  • Bahnhofstraße
  • Ostwall
  • Im Kühl
  • Südstraße
  • Südenmauer
  • Wilhelmstraße
  • Markt
  • Weststraße
  • Ziel: Stadtpark

WER KANN BEI "AHLEN ZEIGT FLAGGE" MITMACHEN?

  • Kindergärten
  • Schulklassen, Fördervereine, SV-Vertretungen
  • Internationale und sonstige Vereine
  • Soziale und kulturelle Gruppen / Initiativen
  • Sportvereine
  • Elterngruppen
  • Firmen
  • Parteien
  • Selbsthilfegruppen
  • Kunsthandwerker
  • Heerlager

Aufgerufen ist jeder, der ein Zeichen für Integration setzen will.

MIT UNS KÖNNEN SIE GEWINNEN!

„2 Kulturen gewinnen“

Zwei Personen aus unterschiedlichen Kulturen melden sich mit einem Los (1 Euro pro Teilnehmer) zusammen an und können somit den Hauptgewinn im Wert von 1.000 Euro, den zweiten Preis im Wert von 500 Euro oder den 3. Preis im Wert von 200 Euro gemeinsam gewinnen.

Teilnehmer der Parade werden prämiert:

  • wer als Gruppe/Einzelperson die originellste Idee hat
  • wer die Gruppe mit den meisten Nationalitäten stellen kann
  • und die zahlenmäßig größte Gruppe

Am Sonntag, dem 3. Juni, wird es einen Tanzwettbewerb geben.
Hier können alle mitmachen!

  • 1. Kategorie - alle Kinder von 3-6 Jahren
  • 2. Kategorie - alle Kinder von 8-11 Jahren
  • 3. Kategorie - Kinder und Jugendliche von 12 - 15 Jahren
  • 4. Kategorie - alle über 16 Jahren

Pro Kategorie können jeweils 5 Gruppen mitmachen, wobei jede Gruppe eine Teilnehmerzahl von 2 bis max. 10 Personen umfassen kann.

Sie brauchen ein paar Ideen oder Tipps zur Umsetzung eines Tanzes? Kein Problem, denn Frau Jeannine Güth steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Setzen Sie sich mit ihr einfach in Verbindung. Zur Tanzschule Güth

In jeder Kategorie wird es einen Gewinner/eine Gewinnergruppe geben. Attraktive Preise winken.

Am Sonntag, dem 3. Juni, wird es einen Wettkampf bei den Highlandern geben.

Es werden 5-er Teams gesucht, die gegeneinander in verschiedenen Disziplinen antreten möchten (Sonntag) - also einfach per Anmeldeformular (Vermerk unter Sonstiges: "Wettkampf Highlander" anmelden!
Auch hier winken attraktive Preise.

PROGRAMM/AKTUELLER PLANUNGSSTAND:

Samstag, 2. Juni 2012 und Sonntag, 3. Juni 2012

Mittelaltermarkt
(in Kooperation mit NOA-Entertainment)

Heerlager
• Barbara und Tyro vom Walde
• Binnenfreybeuter
• Blau-Schwarzes Banner zu Nienburg
• Circulus Amicorum
• Drachensöldner zu Oelde
• Herold Josef Präsänt zu Rene
• Raben zu Stromberg
• Sir Ulbricht Klingenbrecher mit Gefolge

Händler
• Backstüble
• Gewandungen
• Gewandungen + Ausstattung
• Kräuterhexe
• Laternen + Ritterspielzeug für Kinder
• Miroque Stand (CD's und Zeitschriften)
• Mittelalterliches Allerley
• Musikinstrumente + Holzspielzeug
• Schmuck + Leder
• Spielzeug aus Holz für Kinder
• Steinfiguren
• Weinlaube
• Wolle, Schmuck und Haarspangen

Handwerker
• Blaudruck
• Kalligraphie (Alte Schriften)
• Kerzenziehen und Seifensieden
• Perlendreherin mit Schmuckzubehör
• Pfeifenschnitzerey
• Schmiedekunst
• Spinnerey
• Steinmetz

Versorger
• Crepes, Kaffee, Tee
• Eis, Zuckerwatte, Quarkbällchen
• Hohenfelder Taverne
• Rahmflecken, Brez'n

... und noch einen Streichelzoo und ein Karussell

Festplatz

Kampf- bzw. Aktionsplätze bieten Gelegenheit zu (mittelalterlichen) Spielen:
• Hammerweitwurf, Tauziehen, Baumstammweitwurf (Ironforge /Highlander).
• Bogenschießen
• Tae-Kwon-do
• Karate
• Armbrustschießen
  
Handwerkskunst:
• Weben
• Seilherstellung
• Spinnen
• Handgefertigte Perlen und Ketten

Stände mit Internationalem Essen/Trinken
• "Armer Ritter"
• Deutsche Speisen
• Griechische Speisen
• Popcorn
• Reibekuchen
• Speise-Eis
• Türkische Speisen (u. a. Lamm am Spieß)
• Türkische Spezialitäten
• Türkische Süßigkeiten
• Waffeln

Aktionen von Künstlern

Sonstige Aktionen:
• Mittelalterliche Spiele etc.
• Sinnespfad
• Märchen und altertümliche Geschichten
• Kindersänfte
• Dosenwerfen, Sackhüpfen
• Flechten von Freundschaftsbändern
• Schätze finden
• Bastelstand
• Malaktion
• Gänsemarsch


Infostände/Sonstiges
• Akademie Ehrenamt
• Amnesty International
• Apotheke Zeppelincarree (Apotheke früher und heute)
• Diakonie Förderverein
• Diashow zu Ahlens Geschichte
• Integrationsrat, Integrationsteam, SINN-Aktiv Netzwerk
• Junge Union
• Jusos
• Kostümverleih Schwienhorst
• Tanzschule Güth
• Türk. Schul- und Familienverein
 
Tanz- und Gesangsdarbietungen auf der Bühne und im gesamten Stadtpark

Änderungen vorbehalten!

Detailliertes Bühnenprogramm

Samstag, 2. Juni

13.00 Uhr
Beginn

13.30 Uhr
Russischer Chor

14.00 Uhr - ca. 15.00 Uhr
Parade der Kulturen

14.00 Uhr
Kinder- und Jugend-Blasorchester Vorhelm

14.30 Uhr
Reynaldo Febles singt Lieder aus Kuba

15.00 Uhr
Tanzensemble „Couscous“

15.30 Uhr
Tanzauftritt der Freckenhorster Werkstätten

16.00 Uhr
Preisverleihung Parade

17.30 Uhr
Türk. Rockband "Peynir Gemisi"

18.30 Uhr
Tanzauftritt "Schwarzmeer-Combo"

20.00 Uhr
Sarah Rensing singt

21.00 Uhr
Deutsche Rockband "Horizon"

22.00 Uhr
Artisten mit Feuerjonglage

23.00 Uhr Ende

Sonntag, 3. Juni

11.00 Uhr
Beginn

11.15 Uhr Wettkämpfe Highlandgames

11.15 Uhr
Auftritt "Dance Company" der Fritz-Winter Gesamtschule Ahlen

12.00 Uhr
Menschenpyramide

12.30 Uhr
Flamenco Tanzgruppe

13.00 Uhr
Auftritt Tanzschule Güth

14.00 Uhr
Tanzwettbewerb

15.30 Uhr
Tanzgruppe aus Sri Lanka

16.00 Uhr
Preisverleihung Tanzwettbewerb

16.30 Uhr
Tänze der Siegergruppen

17.00 Uhr
Preisverleihung Highlandgames

17.30 Uhr
Preisverleihung Gewinnspiel "2 Kulturen gewinnen"

ca. 18.00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!

Infos:

Dietmar Zöller, Tel. 02382 7099-14
Heike Holtkamp, Tel. 02382 7099-14
Elke Kreutzer, Tel. 02382 7099-24
Hatice Yesilyaprak, Tel. 02382 7099-58

SPONSOREN

Wir bedanken uns bei:

  • Sparkasse Münsterland Ost
  • Volksbank Ahlen, Sassenberg, Warendorf eG.
  • Ahlener Zeitung
  • Allianz Versicherung Röttger und Baronick
  • CinemAhlen
  • Malerbetrieb Pörtzel
  • Tanzschule Güth
  • SHK - Sanitär, Heizung Kütük
  • AGS Pflegedienst
  • Zeppelin Apotheke
  • Nawrot
  • Seiling
  • Scholdra

 

 
top