Seite drucken   Sitemap   Mail an Innosozial   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Über uns Stellenangebote Mitarbeiter*in im Psychosozialen Traumazentrum gesucht  · 

Für den Bereich Psychosoziales Traumazentrum suchen wir ab sofort

3 Psychologen o. vgl. (m/w/d)

im Umfang einer 0,5 - 1,0 Stelle (unbefristet)

Das Psychosoziale Traumazentrum arbeitet mit traumatisierten und psychisch belasteten Flüchtlingen in der Region Kreis Warendorf und der Stadt Hamm.
Es kooperiert mit Ärzten, Krankenhäusern, Psychiatern und Anwälten sowie mit Verwaltungen der Städte, Institutionen und Akteuren sozialer Dienste in der Flüchtlingsarbeit.

Ihre Aufgaben:

  • Clearing / Diagnostik
  • Psychosoziale Begleitung
  • Einzel- und Gruppentherapie
  • Schriftl. Berichte und Dokumentation
  • Fortbildungen für Mitarbeiter*innen in Kitas, Schulen und Institutionen

Ihr Profil:

  • Erfahrungen in interkultureller Arbeit und/oder mit Flüchtlingen
  • Methodenkompetenz in Beratungs- und Gruppensettings
  • Kultursensible kommunikative und kreative Kompetenzen
  • Eigenständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Selbstsicheres Auftreten
  • Zusatzqualifikationen in Trauma-Arbeit
  • Kultur- und Sprachhintergrund der großen Flüchtlingsgruppen (Arabisch, Darsi, Farsi, Englisch, Französisch, Kurdisch) sind wünschenswert
  • Der Einsatz Ihres PKW ist Voraussetzung

Unser Angebot:

  • Eigenverantwortliche, vielseitige, abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem auf Innovation ausgerichteten sozialen Träger
  • Fachübergreifende Zusammenarbeit
  • Qualifizierte Einarbeitung und flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Regelmäßige Supervision und Fachberatung
  • Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung
  • angemessenes Gehalt

Kontakt:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:
Innosozial gGmbH
Psychosoziales Traumazentrum
Herrn Dietmar Zöller
Postfach 25 65
59212 Ahlen
bewerbung@innosozial.de

Sie haben noch weitere Fragen? Bitte rufen Sie den Geschäftsführer Herrn Dietmar Zöller unter der Rufnummer: 02382 7099-14 an.

 



 
top